Begleitbehandlung bei Krebserkrankungen

 

Komplementär bedeutet:  Gegensätzlich, aber sich ergänzend

 

Damit ist vorrangig die Zusammenarbeit der schulmedizinischen und naturheilkundlichen Behandlungsmethoden gemeint. Das Eine sollte das Andere nicht ausschließen. Im Rahmen einer ganzheitlichen Betreuung, betrachte ich es als meine Aufgabe, die Nebenwirkungen der notwendigen schulmedizinischen Therapien (wie Chemo- oder Strahlentherapie) zu reduzieren, ohne deren Wirkung negativ zu beeinflussen. Im Anschluss an die schulmedizienische Krebstherapie steht der Aufbau des Immunsystems und die Stärkung des eigenen "inneren Arztes" im Zentrum.

 

Ich möchte Sie als meinen Patienten mit diesem integrativen Ansatz dabei unterstützen von der Angst in die Selbstverantwortung zu kommen und sie auf diesem Weg kompetent beraten und begleiten.

 

 

Die wesentlichen Schwerpunkte sind:

 

  • Verringerung der Nebenwirkungen und bessere Verträglichkeit der Strahlenbehandlung und Chemotherapie
  • Überwachung und Erhalt des Immunsystems
  • Ernährungsberatung- und therapie
  • Vitalstofftherapie
  • Lösungsorientierte Kurzzeittherapie

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum/Datenschutz © Naturheilpraxis Kolbus 2018