Ausführliche Anamnese und körperliche Untersuchung

 

Jede Erkrankung erzählt bekanntlich eine“ Geschichte“. Die Anamnese ist Ihre ganz persönliche Krankengeschichte. Die Umstände und Entstehung Ihrer aktuellen Beschwerden, Ihre Lebensgewohnheiten, Ihr persönliches psychosoziales Umfeld, aber auch Beschwerden und Veränderungen, die Sie zunächst nicht  mit  Ihrer Erkrankung in Zusammenhang bringen, spielen hier eine Rolle.

Diese ganzheitliche Anamnese ergänze ich in meiner Praxis durch eine je nach Beschwerdebild angemessene körperliche Untersuchung: Neben dem Gesamtkörperbild überprüfe ich die Sinnesorgane, die Statik des Bewegungsapparates, die Beweglichkeit der Wirbelsäule und der einzelnen Wirbelkörper sowie der Beschaffenheit der Haut.

 

 

Traditionelle Urinfunktionsdiagnostik nach Schwenk

 

Die traditionelle Urinfunktionsdiagnostik  nach Schwenk ist ein traditionelles und bewährtes Werkzeug, die durch Zusatz verschiedener Chemikalien entstandenen Urinphänomene in Beziehung zu den verschiedenen Organsystemen zu setzen. So erhalten wir einen umfassenden Einblick in das Stoffwechselgeschehen  Ihres Körpers, die Funktion Ihrer Organe Niere, Darm, Galle, Herz/Kreislauf, Bauchspeicheldrüse, Leber und Lymphe sowie eine mögliche Übersäuerung Ihres Körpers.

 

 

Vitalstoff- und Stoffwechselanalyse auf Basis relevanter Blutparameter

 

Eine umfangreiche Blutanalyse zur Ermittlung der Organtätigkeit, der Aktivität des Drüsensystems und des Stoffwechsels, der Funktionskraft des Hormon- und Immunsystems, des Säure-Basen-Haushalts und evtl. Mangelzustände erscheint oftmals aus Vorsorgegründen angemessen. Gleichzeitig kann sie auch als Basis für eine stoffwechselregulierende Ernährungstherapie dienen. Die Auswertung erfolgt nach klinischen und naturheilkundlichen Gesichtspunkten.

 

 

Ergänzende Untersuchungen und Laboranalysen bei Energiemangel, Erschöpfung, Depressionen & Burnout

  • Säurebelastungstest
  • Atemstresstest
  • Individuelle Stoffwechselprofile (z.B. Schilddrüsen-Check-up)
  • Gesundheitscheck Darm
  • Neuro-Balance-Stress-Profil
  • Hormonprofil männlich/weiblich
  • Mikronährstoffprofil (Mineralstoffe im Vollblut, Coenzym Q10,
    Alpha-Liponsäure, Omega 3 Fettsäure, Glutathion, Cystein,…
  • Nitrostress-Urintest
  • Nitrotyrosintest
  • Test auf Unverträglichkeiten und Allergien
  • Test auf Borrelien, Viren, PCB, Schwermetalle

Welche der Untersuchungen im individuellen Fall sinnvoll sind, ergibt sich aus dem Anamnesegespräch.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Impressum/Datenschutz © Naturheilpraxis Kolbus 2018